Pferdeshooting

d-3563-Bearbeitet

für weitere Beispielbilder auf Foto klicken

Shootingablauf
Am Tag des Fotoshootings sollte euer Pferd gesund und sauber geputzt sein (Augen und Nase nicht vergessen) , die Reitsachen und eure Kleidung ebenso. Dinge, wie Tüten zum Rascheln, Leckerlies, Longiergerten o.Ä. sind bei den Aufnahmen sehr hilfreich.  Wichtig wenn ihr Bilder in Bewegung möchtet, das ihr entsprechende freie Koppeln zum benutzen zur Verfügung habt,  um freilaufende Bewegungsbilder zu erhalten.

Für tolle Bilder müsst ihr euch vorab schon mal Gedanken über Aufnahmeorte machen. Bitte beachtet dabei, dass ich die Sonne im Rücken haben muss. Dadurch ergibt sich auch, ob der Termin morgens oder abends stattfindet.

Für Koppelfotos – wichtig das für die Zeit des Shootings sich keine weiteren Pferde auf der Koppel befinden. (Ausser die Koppeln sind riessig…. ) Zudem brauchen wir entsprechende Helfer für Bewegungsbilder um das Pferd in die entsprechende Richtung zu lenken. Oder falls weitere Pferde auf den Koppeln sind entsprechende Personen die sich um die anderen Pferde kümmern. l-9132-Bearbeitet

Für Portraitfotos, die nicht auf einer Koppel gemacht werden können, wäre ein eher unauffälliges Halfter (z. B. Show-Halfter) oder eine schön geputzte Trense von Vorteil) Für Portraits mit schwarzem Hintergrund brauche ich entsprechende Stallgasse, Stall oder Unterstand ohne Fenster.

Für Fotos unter dem Sattel kämen als Hintergrund weitläufige Wiesen, Rapsfelder, Kornfelder, ein Waldrand oder ähnliches in Frage. Ein Galopp übers Stoppelfeld, Badefotos in Flüssen und Seen oder Ausritte im Winter durch Pulverschnee sind immer etwas Besonderes. (Eine Strecke zu einer anderen Location zu Fuß oder mit dem Auto ist kein Hindernis).

Dressur- oder Springfotos sollten, wenn möglich, auf dem Reitplatz gemacht werden. (z. B. mit Turnierkleidung). Halle ist möglich allerdings von der Qualität wegen der Lichtverhältnisse nicht optimal.

TERMINE: Ich fotografiere bei Sonnenschein/Sommer am besten zwischen 7-10 Uhr und zwischen 16-21 Uhr. Dann ist das Licht am besten. Bei Bewölkung können wir zu jeder Zeit fotografieren. Welche Zeit für Euch am besten ist kommt auf die entsprechende Wunschlocation an. Bitte prüft dies an entsprechenden Sonnentage – ich benötige die Sonne im Rücken:-)

Im Vordergrund steht der Spass am Shooting. Wir haben immer jede Menge Spass an einem Shootingtag – alles immer sehr locker und ohne Zeitdruck. Daher kann ich nie sagen wie lang wir genau brauchen werden:-) Kommt immer auf Situationen, Mensch und Pferd an. Kann auf eine Stunde alles im Kasten sein kann aber auch den ganzen Tag dauern (je nach gebuchtem Paket abhängig)

 

Generell werden bei den Shootings nur die Sachen gemacht, die Ihr als Besitzer bzw. Auftraggeber zutraut und auch verantwortet. Eine Pferdehaftpflichtversicherung wird vorrausgesetzt.

Nachdem Shooting werden die Bilder von mir bearbeitet. Ihr könnt die Bilder dann  bei mir (Neudorf) mit mir am PC direkt aussuchen und könnt so auch immer mitentscheiden welche Bearbeitung EUCH am besten gefällt.

 

d-9926

PREISE:

Allgemein:

  • Fahrtkosten 0,3 Euro/ gefahrenen km

BASIC Fotoshooting

inkl. 5 Bilder 13/18                                                                                    79,–

ADVANCED Fotoshooting

inkl 20 Bilder 13/18  und die dazugehörigen Daten (20Dateien)  (3000x3000px) auf CD                   199,–

 

Individuelle Angebote für Züchter, Vereine  auf Anfrage.

 

Nachbestellung Fotoabzüge – Zusätzlich zu den Paketen können weitere Bilder zu folgenden Preisen dazu bestellt werden:

  • 13 x 18 cm €   5,50
  • 15 x 20 cm €   7,00
  • 20 x 30 cm € 14,99
  • 30 x 45 cm € 19,99
  • 40 x 60 cm € 29,90
  • 60 x 90 cm € 49,90
  • Bild als Datei (4000px/4000px)   € 10,00
  • Digitales Bild für gewerbliche Nutzung € 20,00

Leinwände, Fotogeschenke und grössere Formate auf Anfrage

  • zzgl. Porto u. Versand DHL 4,90.
  • Versand nur per Vorkasse

Alle Shootings sind auch als Gutschein erhältlich.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 Preise verstehen sich inkl 19% Mwst. Preisliste gültig ab 1.11.2016